CompoSelect® WB

CompoSelect® WB

Vollblut Inlinesysteme erlauben die Herstellung einer Einheit leukozytendepletierten Plasmas und eines leukozytendepletierten Erythrozytenkonzentrates.

Merkmale

  • Einem minimalen Volumenverlust des gefilterten Erythrozytenkonzentrats (Erythrozyten-Ausbeute > 90%)
  • Niedrigem Leukozytengehalt nach der Filtration (weniger als 1 x 106/Einheit gemäß WHO und den Europäischen Richtlinien)
  • Eine kurze Filtrationszeit durchschnittlich 15 min; abhängig vom Vollblutvolumen, HKT (Hämatokrit), Temperatur, Lagerzeiten
  • Einem flexiblen Filtrationsbeginn nach 2-24 h, abhängig von den Kühlungstemperaturen
  • Einem transparenten Gehäuse für erhöhte Plasmaausbeute und verbesserte Filtrationskontrolle

Bestellinformationen

Artikel VE* Art.-Nr.
CompoSelect® 4F 63CPD/SAG-M WB+PDS-V 20 Artikel/Karton PQ31450
CompoSelect® 4F 63CPD/SAG-M WB+PDS-V 20 Artikel/Karton PQ31451
CompoSelect® 4F 70CPD/SAG-M WB+PDS-V 20 Artikel/Karton PQ31470
CompoSelect® 4F 70CPD/ PAGGS-M WB+PDS-V 20 Artikel/Karton PQ41470

*Verpackungseinheit