KabiPac®

Merkmale

DuoCap mit vereinfachter Handhabung und erhöhter Sicherheit

Durchdachte Infusionstechnik für mehr Sicherheit in der Infusionstherapie


Einfache Handhabung

  • Zwei getrennte und eindeutig gekennzeichnete Ports für Injektion und Infusion.
  • Die Sterilität beider Ports ist durch abbrechbare Verschlusskappen gewährleistet, die Desinfektion der Ports unmittelbar nach Entfernen der Verschlusskappen ist nicht notwendig.
  • Stabile, integrierte Aufhängevorrichtung.
  • Für Druckinfusion geeignet.

Hohe Sicherheit

  • Originalitätsverschluss – abgebrochene Verschlusskappen am Originalitätsverschluss zeigen, dass mit dem Produkt bereits gearbeitet wurde. Eine Manipulation oder versehentliches zweimaliges Zuspritzen wird durch den Originalitätsverschluss ausgeschlossen.
  • Gute Wiederverschlusseigenschaften der Membran bei Entfernen einer Kanüle oder eines Infusionsgerätes – verhindert ein Auslaufen der Lösung.
  • Luftdichtes System durch Infusion mit geschlossener Belüftungsklappe.

Optimale Materialeigenschaften – hervorragende Medikamentenkompabilität

  • Flaschen aus Polyethylen.
  • PVC-, latex-, weichmacher- und klebemittelfrei – keine Migration von Bestandteilen in die Lösung.
  • Hervorragende geprüfte Kompatibilität mit über 120 gebräuchlichen Arzneimitteln (s. Downloads).
  • Selbst stehend, geringes Gewicht, bruchsicher.
  • Umweltfreundlich – verbrennt vollständig zu H2O und CO2.

 

1. Infusionsport (Pfeil von der Flasche weg)

  • Kompatibel mit allen Infusionsgeräten nach DIN EN ISO 8536
  • Zuverlässiger Halt für Infusionsgeräte
  • Gute Wiederverschlusseigenschaften

2. Injektionsport (Pfeil zur Flasche hin)

  • Verstärkte Membran
  • Mehrfach-Injektion möglich
  • Hohe Wiederverschlusseigenschaften
  • Auslaufsicher

Zusatzinformationen

Kompatible Applikationssysteme

Transfer Device micro, zur sicheren Überleitung und Mischung von Substanzen – Art.-Nr. 8500437.

Extra-Spike Plus 5µ hellblau, Aspirationsspike mit Belüftungsfilter zur Mehrfachentnahme oder zum Zuspritzen aus/in Vorratsflaschen – Art.-Nr. 2902817.

KabiPac® Transfer Adapter Stahl/Stahl, zur Überleitung von sterilen Flüssigkeiten im geschlossenen System – Art.-Nr. 2870092.

Extra-Spike® Air Chemo – Art.-Nr. 2902872, Stahlkanüle

Extra-Spike® Air – Art.-Nr. 2902842, Stahlkanüle

Extra-Spike® – Art.-Nr. 2902852, Stahlkanüle

Infusionsgeräte nach DIN/ISO mit automatischer oder manueller Belüftung für Druck- und Schwerkraftinfusion – Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl des richtigen Infusionsgerätes.