Datenschutz

 

(Stand Mai 2018)

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Fresenius Kabi Austria GmbH. Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Wir möchten Sie darüber informieren, wie wir personenbezogene Daten erfassen, welche Arten von Informationen wir erfassen und Ihnen erläutern, wie diese Informationen verwendet werden.

Wir weisen Sie auch darauf hin, dass unsere Websites Links zu externen Seiten enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Außerdem können einige lokale Websites unserer Fresenius Kabi Tochtergesellschaften unterschiedliche Datenschutzhinweise enthalten. Ihr Besuch solcher Websites unterliegt der jeweiligen Datenschutzerklärung dieser Websites.

 

Wir erfassen und verwenden Ihre Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten in folgenden Situationen erfassen und verwenden:

 

Beim Besuch unserer Website

Wie bei den meisten Websites erfassen wir die Daten Ihres Besuchs auf unserer Website. Wir tun dies um die Website optimiert für das von Ihnen verwendete Gerät und mit all ihren Funktionen präsentieren zu können oder um Ihre Präferenzen für Ihre aktuellen oder zukünftigen Browsersitzungen zu speichern. Die folgenden Internetprotokolldaten werden routinemäßig während des Besuchs unserer Websites erfasst:

  • der Name Ihres Service-Providers (IP-Adresse)
  • die Website über die Sie zu uns weitergeleitet wurden
  • die aufgerufenen Seiten
  • Ihr Web Browser Typ und
  • das Datum und die Dauer Ihres Besuchs

 

Ihre IP-Adresse wird pseudonymisiert bearbeitet, indem die letzten drei Ziffern gelöscht werden. So können wir Sie nicht mehr direkt als Individuum identifizieren. Wir werden diese Daten innerhalb eines Monats löschen.

 

Cookies

In einigen Bereichen unserer Website verwenden wir Cookies.

 

Wenn Sie uns aufgrund einer Anfrage oder Umfrage aktiv Informationen zur Verfügung stellen

Wir erfassen und verarbeiten Daten, die Sie uns aktiv zur Verfügung gestellt haben, zum Beispiel beim Ausfüllen von Online-Formularen oder Umfragen oder wenn Sie uns über andere Kommunikationsmittel wie E-Mail, Telefon oder Post kontaktieren. Bei Online-Formularen können Sie den Zweck, für den Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, auf dem Formular selbst finden.

Wenn Sie uns über unsere Website kontaktieren, speichern wir Informationen wie zB:

  • Ihren Namen, Adressdaten, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Faxnummer
  • Unternehmen, Beruf
  • Art der Anfrage und mögliche weitere Informationen zur Beantwortung Ihrer Anfrage

Wir tun dies aufgrund Ihrer vorherigen Einwilligung oder gegebenenfalls gestützt auf eine anderweitige Rechtsgrundlage gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (DSG) und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir um Ihnen die gewünschten Informationen, Produkte oder Dienstleistungen zu vermitteln, oder zu anderen Zwecken für die Sie uns eine Zustimmung erteilt haben. Wir verwenden die Informationen nicht als Grundlage für eine weitere Kontaktaufnahme, es sei denn, Sie haben uns Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilt. Ihre Kontaktdaten werden bis zu sechs Monate nach Abschluss der Anfrage oder Umfrage gespeichert, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung, die Daten länger zu speichern. Details, die in Online-Formularen bereitgestellt werden, werden mithilfe einer sicheren Verbindung erfasst, um persönliche Informationen vor Manipulation oder unberechtigtem Zugriff zu schützen. Bitte beachten Sie, dass der normale E-Mail-Verkehr nicht sicher ist.

 

Wenn Sie Social Media Plug-ins und Aktivitäts-feeds aktivieren

Wenn Sie Plug-Ins oder Aktivitäts-Feeds von Social-Media-Providern (wie Facebook, Twitter, YouTube, LinkedIn, Instagram und WhatsApp) aktivieren, stellt Ihr Webbrowser eine Verbindung zu den Servern der jeweiligen Anbieter her und sendet Ihre spezifischen Nutzerdaten. Diese Plug-Ins und Aktivitäts-feeds sind standardmäßig deaktiviert. Sobald Sie solche Plug-Ins oder Aktivitäts-feeds aktivieren, geben Sie Ihr Einverständnis zur Übermittlung Ihrer Daten.

Wenn Sie derzeit bei einem der oben genannten Anbieter in einem sozialen Netzwerk angemeldet sind, kann Ihre Aktivität gleichzeitig mit Ihrem Benutzerkonto verknüpft sein.

a) Implementierung von „Shariff“

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, verwenden wir eine Anwendung namens „Shariff“. Mit Shariff können Sie entscheiden, ob und wann Sie Plug-Ins auf unserer Website aktivieren möchten und damit eine Übertragung von benutzerspezifischen Daten an den Provider initiieren.

b) Plug-Ins aktivieren

Nur wenn Sie explizit ein Plugin über Shariff aktivieren, stellt Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern des jeweiligen Anbieters her und es erfolgt eine Übertragung von benutzerspezifischen Daten (wie weiter unten beschrieben) an diesen Anbieter. Sie aktivieren ein Plug-In über Shariff, indem Sie auf eine der entsprechenden Share-Schaltflächen klicken.

c) Aktivitäts-feeds aktivieren

Wenn Sie den Aktivitäts-feed aktivieren, indem Sie auf die inaktive Maske auf unserer Website klicken, stellt Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern jedes Anbieters her, und es erfolgt eine Übertragung von benutzerspezifischen Daten (wie weiter unten angegeben) an jeden Anbieter. Bitte beachten Sie, dass ein Cookie automatisch beim Klicken auf die Maske gesetzt wird und für die Dauer Ihrer Browsersitzung gespeichert wird. Während dieser Zeit wird die Maske nicht erneut angezeigt.

Wenn Sie über das Anklicken der Schaltfläche „Seite empfehlen“ eine Website einem Freund oder Bekannten empfehlen, verwenden wir die von Ihnen angegebenen Informationen nur um den Empfänger über die Identität des Absenders zu informieren. Ihre Daten werden von uns nicht für andere Zwecke verwendet. Wir speichern diese Daten nicht länger als 6 Monate.

Fresenius Kabi hat keinen Einfluss auf den Umfang oder die Art der Daten, die durch die Aktivierung der Plug-Ins oder des Aktivitäts-feeds übermittelt werden. Außerdem könnten weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben. Um mehr über den Umfang der gesammelten und verarbeiteten personenbezogenen Daten, den Zweck für den Ihre Daten verwendet werden können, sowie Ihre entsprechenden Rechte und Konfigurationsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre (einschließlich Ihres Widerrufsrechts) zu erfahren, wenden Sie sich bitte an die Datenschutzrichtlinie des jeweiligen sozialen Netzwerks.

Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy

 

Twitter: https://twitter.com/de/privacy

 

YouTube: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=en

 

Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875

 

LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

 

WhatsApp: https://www.whatsapp.com/legal/

 

Als Teil des Aktivitäts-feeds können wir Videos von YouTube auf unserer Website integrieren. YouTube verwendet, wie die meisten Websites, Cookies um benutzerspezifische Daten auf seiner Website zu sammeln, um unter anderem Videostatistiken aufzuzeichnen, Betrug vorzubeugen und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch den Start des jeweiligen Videos könnten weitere Datenverarbeitungsvorgänge gleichzeitig ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen zum Datenschutz auf YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:

https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=en

 

Wir geben Ihre Daten weiter

 

Wir geben Ihre Daten innerhalb des Fresenius-Konzerns weiter. Die Daten werden von der Fresenius Netcare GmbH, Else-Kröner-Straße 1, 61352 Bad Homburg, gespeichert und gehostet.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Drittländer (Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums) ist mit Ausnahme Ihrer Anfragen nicht vorgesehen. Um Ihre Anfrage bearbeiten zu können, leiten wir Ihre Anfrage einschließlich Ihrer personenbezogenen Daten, wie von Ihnen angegeben, an Ihren Ansprechpartner vor Ort weiter. Wenn sich ein solcher lokaler Kontakt in einem Drittland befindet, werden wir die Daten basierend auf Ihrer Zustimmung übertragen.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Regierungsbehörden weiter, außer wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Unsere Mitarbeiter, Agenturen und Händler sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten und den Datenschutz zu respektieren.

 

Anfragen und Beschwerden

Sie können jederzeit Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Herkunft und Empfänger Ihrer Daten und die Zwecke der Verarbeitung. Sie können auch Informationen über den Zugriff auf Ihre Daten anfordern, eine Kopie Ihrer Daten anfordern, Ihre Daten berichtigen lassen und die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, sofern diese nicht für Speicherzwecke gemäß anderen gesetzlichen Bestimmungen erforderlich sind, oder eine Beschwerde einreichen (soweit gesetzlich vorgesehen). Im letzteren Fall werden wir jede Beschwerde über die Weise, wie wir personenbezogene Daten verwalten, umgehend bestätigen und untersuchen. Bitte verwenden Sie das Datenschutz-Kontaktformular für Ihre Anfragen.

Sie haben das Recht und können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen oder Ihre personenbezogenen Daten löschen lassen; In diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte über die unten aufgeführten Kontaktdaten.

Sie haben auch das Recht eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde ihres Landes oder bei unserem Datenschutzbeauftragten einzureichen.

Wenn Sie datenschutzrechtliche Bedenken hinsichtlich des Zugriffs auf oder der Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten unter folgender Adresse:

 

Fresenius Kabi Austria GmbH
Hafnerstraße 36
8055 Graz
Austria
datenschutz.austria@fresenius-kabi.com

oder telefonisch unter

0316/249-1347 (Hr. Moitzi)

0316/249-1214 (Fr. Rom)

0316/249-1527(Hr.Gangl)

 

 

© 2000 - 2018 Fresenius Kabi Austria GmbH

Fresenius Kabi Austria GmbH
Hafnerstraße 36
8055 Graz
Austria
Telefon: +43 316 249 0
Fax: +43 316 249 1422

info-atgr@fresenius-kabi.com


 

GmbH, Headquarters Graz, Branch Linz;

Commercial register no: FN 78256h

Register court: Regional Civil Court Graz

Authority according to the Austrian E-Commerce Act: Municipal Office Graz

UID: ATU 22978400

DVR 0662721

General Management:  Heinz Riesner, Oskar Haszonits