Nachrichten

3M™ Tegaderm™ Absorbent: Wundversorgung mit Durchblick

16. Juli 2018

Akute Wunden wollen schnell versorgt sein und brauchen dann ausreichend Ruhe, um sicher zu heilen. Soll der Wundverlauf dabei immer im Blick bleiben, ist eine clevere Versorgungslösung gefragt: 3M Tegaderm Absorbent.

Nach einer akuten äußeren Verletzung oder einem operativen Eingriff muss der Heilungsverlauf kontinuierlich beobachtet werden, um möglichen Komplikationen vorzubeugen. Häufige Verbandswechsel sind hier jedoch zu vermeiden, da sie unnötige Hautreizungen verursachen und die wichtige Wundruhe stören. Hier stößt die Versorgung mit herkömmlichen hydroaktiven Wundverbänden schnell an ihre Grenzen.

Ungestörte Wundruhe unter kontinuierlicher Kontrolle

3M Tegaderm Absorbent hingegen vereint die absorbierenden Eigenschaften der hydroaktiven Wundversorgung mit dem besonderen Vorteil der Transparenz. So kann die Entwicklung der Wunde durchgehend verfolgt werden. Die lange mögliche Tragedauer von über einer Woche erspart dem Patienten unnötige Verbandswechsel und ermöglicht die Wahrung der Wundruhe. Unterstützt wird der natürliche Heilungsprozess durch ein besonderes Wirkprinzip: Die Wundflüssigkeit wird durch den auf der Wunde liegenden speziellen Tegadermfilm in die patentierte Acrylat-Polymerauflage im Inneren der Wundauflage aufgenommen und über den äußeren, atmungsaktiven Tegadermfilm teilweise als Wasserdampf abgegeben. Dabei ist die Absorptionsfähigkeit der Wundauflage deutlich höher als bei den meisten anderen Hydrokolloidverbänden.

Hoher Tragekomfort. Hohe Zufriedenheit.

Der dünne und glatte Kleberand sorgt für hohen Tragekomfort und zuverlässigen Halt der Wundauflage auf der Haut – selbst an schwierig zu versorgenden Körperstellen. Gleichzeitig schützt der Verband die Wunde sicher vor äußeren Einflüssen, wie z.B. Bakterien und Viren. Außerdem ist 3M Tegaderm Absorbent wasserdicht, so dass das Duschen damit problemlos möglich ist.

Downloads

Bitte klicken Sie auf die folgenden Links, um die Dokumente herunterzuladen: