3M™ Tegaderm™ Superabsorber

Wundarchitektur

Wundarchitektur

Flache Wunden
Tiefe Wunden
Cavitäten

 

Exsudatmanagement

Exsudatmanagement

Stark
Sehr stark
 


 

Merkmale

Steriler Wundverband mit hoher Absorptionsfähigkeit

3M Tegaderm Superabsorber ist ein steriler Wundverband zur Versorgung stark exsudierender Wunden. Er unterstützt die Wundreinigung und verbessert das Wundmilieu, indem er hohe Mengen an Exsudat absorbiert und es mitsamt Zelltrümmern und Bakterien im Verband bindet. Dabei werden Flüssigkeiten vertikal aufgenommen, um einer Mazeration des Wundrandes vorzubeugen.

Eigenschaften

  • Absorbiert und bindet große Mengen Exsudat
  • Schützt vor Mazeration
  • Unterstützt die natürliche Wundreinigung
  • Verbessert das Wundmilieu und fördert die Bedingung für eine schnelle Wundheilung
  • Verhindert Resorption in die Wunde – auch unter Kompressionstherapie

Indikationen

  • Für die effiziente Versorgung stark exsudierender Wunden:
    - Ulcus cruris verschiedener Genese, z. B. venös, arteriell, mixtum / Dekubitalulcera / diabetisches  
      Fußsyndrom / exulzerierende Karzinome / Verbrennungswunden bis Grad II / purulente (eitrige)
      Fisteln zur Haut / Drainagestellen
  • Tragedauer bis zu 7 Tage

Anwendung

Anwendungshinweis

  • Die Größe des Verbandes so wählen, dass der Verband die intakte Haut um 2,5 cm überlappt.
  • Bei tiefen Wunden oder Wundtaschen zunächst einen Wundfüller einsetzen, z.B. 3M™ Tegaderm™ Alginate.

Verband mit der weißen Seite auf die Wunde legen, die grüne Seite zeigt nach oben.

Verband mit einem geeigneten Sekundärverband abdecken, z.B. 3M™ Tegaderm™ Roll oder 3M™ silikonbeschichtetes Pflaster, hautschonend ablösbar.

  • 3M Tegaderm Superabsorber darf nicht als Tamponade verwendet werden. Bei tiefen Wunden ist daher die Kombination mit einem Wundfüller erforderlich.
  • 3M Tegaderm Superabsorber darf nicht zugeschnitten werden.

FAQ

Welche Seite der Wundauflage sollte auf die Wunde gelegt werden?

Die weiße Seite der Wundauflage sollte auf die Wunde aufgelegt werden.

Wie viel Exsudat kann 3M Tegaderm Superabsorber initial aufnehmen?

Initial kann 3M Tegaderm Superabsorber bis zu 100 ml Flüssigkeit aufnehmen
(10 x 10 cm).

Wie lange kann 3M Tegaderm Superabsorber auf der Wunde verbleiben?

In Abhängigkeit der Exsudationsmenge kann 3M Tegaderm Superabsorber bis zu 7 Tagen auf der Wunde verbleiben.

Kann 3M Tegaderm Superabsorber auch unter Kompressionstherapie angewandt werden?

Ja, 3M Tegaderm Superabsorber kann unter Kompressionstherapie angewandt werden.

Was passiert, wenn die Wundauflage aufplatzt?

Es könnten Superabsorberkügelchen in die Wunde gelangen. Diese können im Rahmen der Wundreinigung normal aus der Wunde gespült werden.

Woher weiß ich, wann die Wundauflage gesättigt ist?

Wenn die Wundauflage den vollständigen Kontakt zur Wunde verliert (sich zu stark aufwölbt) oder wider Erwarten Exsudat aus der wundseitigen Auflage austritt (seitlicher Austritt des Exsudates).

Wie bindet 3M Tegaderm Superabsorber Gerüche?

Durch die Aufnahme von Exsudat in die Superabsorberkügelchen werden auch Geruchsmoleküle mit eingeschlossen.

Wie bindet 3M Tegaderm Superabsorber MMPs (Matrix-Metalloproteinasen)?

Durch die Aufnahme von Exsudat in die Superabsorberkügelchen werden auch MMPs mit eingeschlossen.

Welche Fixierverbände sind zur sicheren und hautschonenden Fixierung von 3M Tegaderm Superabsorber geeignet?

Zur sicheren Fixierung von 3M Tegaderm Superabsorber eignen sich hervorragend 3M™ Tegaderm™ Roll, 3M™ Tegaderm™ Film und Medipore™ auf Liner. Für eine besonders hautschonende, sichere Fixierung eignet sich 3M™ silikonbeschichtetes Pflaster (5 cm breit).

Kann 3M Tegaderm Superabsorber in Kombination mit Wunddistanzgittern eingesetzt werden?

Ja, besonders gut eignet sich hier 3M™ Tegaderm™ Contact.

Kann 3M Tegaderm Superabsorber als Wundfüller eingesetzt werden?

Nein, durch den Wäscheschutz ist eine 360º-Aufnahme von Exsudat nicht möglich. Zudem besteht durch das Aufquellen des Superabsorbers die Gefahr von Beeinträchtigungen der Mikrozirkulation in der Wunde.

Welche Wundfüller eignen sich zum Einsatz mit 3M Tegaderm Superabsorber?

3M Tegaderm Superabsorber kann z. B. mit 3M™ Tegaderm™ Alginate als Wundfüller kombiniert werden.

Ist der Einsatz von 3M™ Cavilon™ Reizfreier Hautschutz unter 3M Tegaderm Superabsorber möglich?

Um einen optimalen Schutz der wundumgebenden Haut zu gewährleisten eignet sich 3M™ Cavilon™ Reizfreier Hautschutz hervorragend als zusätzliche Maßnahme zur Vermeidung von Mazerationen.

Zusatzinformationen

Bestellinformationen

Artikel VE* Art.-Nr. PZN Abmessung Verband Abmessung Wundauflage
3M™ Tegaderm™ Superabsorber 10 90701FK 09771331 10 x 10 cm 7 x 8 cm
3M™ Tegaderm™ Superabsorber 10 90702FK 09771348 10 x 20 cm 8 x 17 cm
3M™ Tegaderm™ Superabsorber 10 90703FK 09771354 20 x 20 cm 16 x 17 cm
3M™ Tegaderm™ Superabsorber 10 90704FK 09771360 20 x 30 cm 16 x 27 cm

*Verpackungseinheit