Mediziner und Pflegefachkräfte

Das Versorgungsmanagement von Fresenius Kabi Deutschland bietet Ihnen Beratung, Überleitung und außerklinische Therapiebegleitung aus einer Hand an. Dafür stellen wir drei große Angebotskomplexe zur Verfügung:

  1. Klassische Homecare-Versorgung: Sie umfasst auf Wunsch des jeweiligen Patienten die Beratung, Koordination und/oder Begleitung des Patienten in hocherklärungsbedürftigen Therapiebereichen. Die Patientenüberleitung ist dabei mit eingebunden.
  2. Beratungsdienstleistung: Sie beinhaltet die Gestaltung von Strukturen, Prozessen und Ergebnissen im klinischen Versorgungsmanagement sowie Unterstützung bei der Umsetzung.
  3. Netzwerkbildung sowie die Entwicklung und Umsetzung von sektorenübergreifenden Versorgungspfaden.

Um eine hohe Qualität bei der Beratung und Umsetzung sicherzustellen, stehen Ihnen bei Fresenius Kabi Deutschland Mitarbeiter zur Verfügung, die auf das Thema Versorgungs-management spezialisiert sind. Hierbei sind wir mit unseren Vertriebsbereichen Ernährung, Wund- und Tracheostoma-versorgung aktiv, wie aber auch mit allen anderen hocherklärungsbedürftigen Therapiebereichen. Dazu nutzen wir unsere Kooperationspartnerstrukturen, die in das Versorgungs-management mit eingebunden werden. Einheitliche Qualitätsstandards sind dabei gesetzt.

Unsere spezialisierten Mitarbeiter begleiten Projekte mit hohem Strukturaufbau/adaptions- und Prozessaufwand. Ergebnis-fokussierung und Ergebniskontrolle sind Teil ihrer Arbeit. Die Kollegen werden speziell zum Thema in unserer Fortbildungs-Akademie geschult, können Sie vor Ort unterstützen und Sie gezielt in der Nachhaltigkeit Ihrer Ziele beraten und begleiten.
 

Fresenius Kabi Versorgungsmanagement - das Angebot in drei Schritten

Versorgungsmanagement das Angebot in drei Schritten

* Die TÜV-Zertifizierung bezieht sich auf das Management der Patientenüberleitung im außerklinischen Bereich.